International – Messi verdient zu viel!

Die Verhandlungen laufen beim FC Barcelona. Mit dem Argentinischen Top-Star Lionel Messi soll verlängert werden, doch da steht ein entscheidender Punkt im Weg. Natürlich geht es mal wieder um das schöne Geld! Doch das Problem ist ein bisschen Skurril.

Lionel Messi verdient aktuell zu viel, sodass sein Gehalt nicht mehr erhöht werden kann. Sein aktueller Vertrag geht noch bis Sommer 2018 und hat einen finanziellen Umfang von, aufpassen, 48 Millionen Euro Brutto (jährlich). Dies ist eine Summe, die die Regeln des Financial Fair Plays der UEFA nicht dulden. Sein Gehalt überschreitet die vorgegebene Grenze um 65%.

Die Verantwortlichen des FC Barcelona müssen sich nun einen anderen Weg einfallen lassen, um den Vertrag des Superstars zu verlängern. Sollte kein anderer Weg gefunden werden, dann werden heftige Sanktionen drohen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.