Bundesliga

Die Bundesliga

Auch in der Saison 2017/2018 spielen die  18 Bundesliga-Teams gegen einander und kämpfen um die Meisterschaft, die Teilnahme an internationalen Turnieren und natürlich dem Klassenerhalt! Eine Übersicht zu allen 18 Bundesliga-Teams findet ihr hier.

 

Countdown wurde hier erstellt: https://www.tickcounter.com

Was erwartet euch auf dieser Seite?

Ein zentraler Punkt dieser Seite wird sein, dass ihr euch immer über die einzelnen Bundesliga-Mannschaften informieren könnt. Dazu werdet ihr zu jeder Bundesliga Mannschaft einen Artikel finden, der die wichtigsten allgemeinen Infos, den aktuellen Kader und alle Transfer die im Sommer 2017 getätigt worden!
Ihr dürft auf jeden Fall gespannt sein, was hier auf lange Zeit entsteht.
Bitte habt Verständnis, dass die ganze Umsetzung des Konzeptes noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Ich werde euch regelmäßig über neue Artikel auf Instagram, auf dem laufenden halten.

Die wichtigsten Termine der Bundesliga Saison 2017/2018

Die Bundesliga Saison startet mit dem ersten Spieltag am 18. August 2017!

Zuvor findet bereits am Samstag den 5. August der Supercup statt. Im Signal-Iduna Park wird um 20:30 die Begegnung zwischen dem amtierenden Pokalsieger und dem amtierenden deutschen Meister angepfiffen.
Das Spiel wird auf Eurosport und dem ZDF übertragen.

Der 17. Spieltag wird am 15.-18. Dezember gespielt, von der ersten Bundesliga.
Weiter geht es dann am 12. -15. Januar mit dem 18. Spieltag. Wie immer müssen alle Mannschaften die letzten beiden Spieltage zeitgleich gegeneinander antreten. Der letzte Bundesliga-Samstag ist der 12. Mai 2018.

Den kompletten Spiel- & Rahmenplan findet ihr auf http://spielplan.bundesliga.de

Die 2. Bundesliga startet bereits drei Wochen früher am 28. – 31. Juli. Die Eröffnungspartie lautet VfL Bochum gegen den FC St. Pauli. Da die zweite Liga einen kleinen Vorsprung von den Spieltagen her haben, wird vom 15. – 18. Dezember bereits der 18. Spieltag ausgetragen. Dafür starten die Jungs aus der besten zweiten Liga der Welt eine Woche nach der ersten Liga, nämlich am 23. – 26. Januar.
Auch die Zweitligisten bleiben der Tradition treu, die letzten beiden Spieltage zeitgleich an einem Sonntag auszutragen. Der 34. Spieltag wird am 13. Mai ausgetragen.

Den kompletten Spielplan der zweiten Bundesliga findet ihr unter http://spielplan.bundesliga.de

Die weiteren Rahmentermine der dritten Liga, der Frauen Bundesliga und des DFB-Pokals findet ihr im nachfolgenden Bild!
Genauer Termine zum DFB-Pokal könnt ihr auch hier einsehen: http://www.dfb.de/dfb-pokal/modus/rahmentermine/

Rahmentermine der deutschen Ligen

Die Neuerungen zur Saison 2017/2018

Zur neuen Saison müssen wir uns an neue Spielzeiten gewöhnen. Eine generelle Änderung wird sein, dass das zweite Sonntagsspiel immer um 18:00 Uhr angepfiffen wird, anstatt wie vorher um 17:30.

Des Weiteren wird es über die Saison verteilt fünf Montagsspiele (um 20:30 Uhr) und fünf zusätzliche Sonntagsspiele (um 13:30 Uhr) stattfinden. Dabei handelt es sich um generell fünf Spiele und nicht um fünf Spiele pro Mannschaft. Diese Spiele werden über die gesamte Saison verteilt.

Ansonsten wird es keine Änderungen an den Spielzeiten geben.

Neue Spielzeiten für die Saison 17/18

 

Eine große Änderung zur Saison 2017/2018 ist die neu Verteilung der Fernsehrechte!
In Zukunft werden wir in der ARD nur noch Bundesliga Fußball in der Sportschau sehen. Das Eröffnungsspiel der Saison & der Hinrunde (Freitagsspiele) werden vom ZDF übertragen. Ebenfalls erhält das ZDF die Rechte für das letzte Freitagsspiel der Hinrunde, am Supercup, welcher am fünften August ausgetragen wird und an den Relegationsspielen zwischen der zweiten und dritten Liga.

Eurosport 2 hat sich die Rechte für alle Freitagsspiele (20:30), Sonntagsspiele (welche um 13:30 stattfinden) und den Montagsspielen (20:30).
Nach unserem aktuellen Stand (08. Juli 2017) werden die Spiele nicht mit einem Sky-Abonnement einsehbar sein. Eurosport konnte sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht mit Sky Deutschland einigen, sodass die oben genannten Spiele nicht auf Sky übertragen werden.

Alle anderen Spiele (Samstag 15:30 – Sonntag 15:30 – Sonntag 18:00) werden weiterhin auf Sky übertragen.

Fernsehchaos Saison 17/18

In der kommenden Spielzeit werden wir auch teilhaben an einer Regelinnovation des Fußballs. Der Videoschiedsrichter wird in der Bundesliga getestet.
Wie bereits schon beim Confederations-Cup werden wir sehen, dass Entscheidungen revidiert oder herbeigeführt werden.

Dabei wird jedes Spiel seinen eigenen Videoschiedsrichter erhalten, welche zentral in Köln per Funk mit den einzelnen Offiziellen in Verbindung stehen.

Genauere Informationen zur Funktion des Videobeweises findet ihr hier.

Alle Infos zum Videoschiedsrichter

Du möchtest noch mehr Informationen zur Saison 2017/2018? Dann schreib uns einfach was genau du noch wissen möchtest. Du kannst uns schreiben über Instagram, Facebook und natürlich per E-Mail an eine-frage@buli-kmpkt.de ! Wir freuen uns auf deine Anregungen.

Quellen:
Bundesliga Logo: http://www.bundesliga.com/de/bundesliga/
Weitere Bilder wurden eigens erstellt mit Affinity Designer & sind zu finden auf Instagram und Facebook