Vorbereitung ohne Kabak

Der FC Schalke 04 muss in der Vorbereitung vorerst auf Ozan Kabak verzichten. Der 19-jährige bekam am Dienstag einen Schlag auf den Fuß, weshalb er das Training abbrechen musste. Eine konkrete Diagnose ist aktuell noch nicht bekannt.
Kabak wird zwei bis drei Wochen individuell trainieren. Anschließend wird es eine Kontrolluntersuchung geben, welche zeigen wird wann der Innenverteidiger wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann.

Quelle: Transfermarkt.de

Ozan Kabak wechselte erst kürzlich vom VfB Stuttgart zu den Königsblauen. Die Ablösesumme betrug 15 Millionen Euro. Der türkische Nationalspieler hat einen Vertrag bis 2024 unterschrieben.
Schalke setzte sich gegen den FC Bayern, AC Mailand und West Ham durch.

Ihr möchtet mich bei der Arbeit unterstützen? Dann schaut gerne mal hier vorbei: https://steadyhq.com/de/buli-kmpkt

Vorbereitung ohne Kabak