Vorbericht – Bayer 04 Leverkusen

Stand: 12. August 2019

Die Fakten
Trainer: Peter Bosz
Kapitän: Lars Bender
Stadion: BayArena (30.210)
Letzte Saison: 4. Platz – 1. Bundesliga

Der Saisonstart

1. Spieltag: SC Paderborn 04 (H)
2. Spieltag: Fortuna Düsseldorf (A)
3. Spieltag: TSG Hoffenheim (H)
4. Spieltag: Borussia Dortmund (A)
5. Spieltag: 1.FC Union Berlin (H)

Transfers

Zugänge
Nadiem Amiri (TSG 1988 Hoffenheim), Daley Sinkgraven (Ajax Amsterdam), Moussa Diaby (Paris Saint-Germain), Kerem Demirbay (TSG 1899 Hoffenheim), Niklas Lomb (SV Sandhausen, Leihe beendet)


Abgänge
Jan Boller (Linzer ASK), Tomasz Kucz (unbekannt, war an Dunajska Streda verliehen), Dominik Kohr (Eintracht Frankfurt), Sam Schreck (FC Groningen), Thorsten Kirschbaum (VVV-Venlo), Julian Brandt (Borussia Dortmund), Isaac Kiese Thelin (RSC Anderlecht, Leihe beendet)

Der Kader
Altersdurchschnitt: 25,7 Jahre
Marktwert des Kaders: 420,60 Million Euro

Bewertung des Kaders
Leverkusen hatte nur einen schweren Abgang und das war der von Julian Brandt. Ansonsten ist die Mannschaft zusammen geblieben und kann aus den vollen schöpfen. Mit Amiri und Demirbay kommen zwei klasse Spieler aus Hoffenheim, welche Leverkusen sicher weiterhelfen können.

Prognose
Bei der Prognose verzichte ich auf eine genaue Platzierung. Die Richtung wird hier jedoch klar. Eine detaillierte Prognose folgt vor’m Saisonstart.

Prognose zur Bundesliga
Leverkusen ist ein Kandidat für die internationalen Plätze. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob es wiederholt die Champions League wird. Das war in der vergangenen Saison ja eher noch etwas glücklich, da andere Teams gepatzt haben. Europa League ist mindestens drin für die Werkself.

Prognose DFB-Pokal
Die erste Runde hat Leverkusen souverän absolviert und Alemannia Aachen geschlagen. Auch die 2. Runde sollte gut lösbar sein. Leverkusen ist eine Mannschaft, der ich zutraue auch mal einen Sprung zu machen, und zwar ins Halbfinale. Natürlich nur wenn die richtigen Lose kommen. Ich sehe die Mannschaft aktuell nicht in der Verfassung auch mal die Bayern zu schlagen.
Der Pokal ist natürlich nicht vorher zu sagen.

Prognose Champions League
Ich tue mich mit der Bewertung tatsächlich sehr schwer. Leverkusen ist für mich ein Kandidat, der bereits in der Gruppenphase rausfliegen kann. Belegt man den 3. Platz und rutscht in die Europa League, sollten sie sich glücklich schätzen.

Was denkt ihr? Was kann Bayer 04 Leverkusen erreichen?

Ihr möchtet mich unterstützen? Dann schaut doch mal hier vorbei!

Ein Gedanke zu „Vorbericht – Bayer 04 Leverkusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.