Vorbericht – Hertha BSC

Stand: 7. August 2019

Die Fakten
Trainer: Ante Covic
Kapitän: Vedad Ibisevic
Stadion: Olympiastadion Berlin (74.649)
Letzte Saison: 11. Platz – 1. Bundesliga

Der Saisonstart

1. Spieltag: FC Bayern München (A)
2. Spieltag: VfL Wolfsburg (H)
3. Spieltag:FC Schalke 04 (A)
4. Spieltag: 1. FSV Mainz 05 (A)
5. Spieltag: SC Paderborn 07 (H)

Transfers

Zugänge
Dodi Lukebakio (FC Watford), Daishawn Redan (Hertha BSC), Marko Grujic (FC Liverpool, erneute Leihe), Eduard Löwen (1. FC Nürnberg), Dedryck Boyata (Celtic Glasgow), Julian Albrecht (eigene Jugend), Alexander Esswein (VfB Stuttgart, Leihe beendet), Sidney Friede (Royal Mouscron, Leihe beendet), Muhammed Kiprit (FC Wacker Innsbruck, Leihe beendet), Maximilian Pronichev (Hallescher FC, Leihe beendet)

Abgänge
Valentino Lazaro (Inter Mailand), Marius Gersbeck (Karlsruher SC), Jonathan Klinsmann (FC St. Gallen), Julius Kade (1. FC Union Berlin), Fabian Lustenberger (BSC Young Boys), Derrick Luckassen (PSV Eindhoven, Leihe beendet)

Der Kader
Altersdurchschnitt: 24,9 Jahre
Marktwert des Kaders: 215,20 Million Euro

Bewertung des Kaders
Stark. Was kann man hier anderes sagen? Die Hertha hat den Kader der letzten Saison gut beieinander halten können. Gerade Spieler wie Grujic, Duda und Niklas Stark gingen bisher nicht verloren. Zusätzlich verstärkte Preetz die Mannschaft mit Löwen und Lukebakio. Das ganze lässt hoffen.

Prognose
Bei der Prognose verzichte ich auf eine genaue Platzierung. Die Richtung wird hier jedoch klar. Eine detaillierte Prognose folgt vor’m Saisonstart.

Prognose zur Bundesliga
Und zwar auf Europa. In der letzten Saison hat die Hertha eine sehr gute Anfangsphase gespielt, hat dann jedoch nachgelassen. Für mich zählt die Hertha aus Berlin zu den Mannschaften, die dieses Jahr mit um Europa kämpfen werden. Und das trotz neuem Trainer! Covic stammt wie Dardai aus der eigenen Jugend, was bedeutet, dass er weiß wie die im Verein Fußball gespielt wird. Für mich ist Hertha BSC ein stiller Kandidat für Platz 5-7. Sollte es nicht reichen auch nicht schlimm.

Prognose DFB-Pokal
In der ersten Runde des DFB-Pokals wartet der VfB Eichstätt. Sollten sie schaffen. Auch die zweite Runde sollte lösbar sein. Die Hertha sehe ich tatsächlich in Richtung Viertelfinale. Wie bereits in der Prognose zur Bundesliga seht ihr, dass ich viel von der Mannschaft erwarte. So auch im Pokal.

Was denkt ihr? Was kann Hertha BSC erreichen?

Ihr möchtet mich unterstützen? Dann schaut doch mal hier vorbei!

Ein Gedanke zu „Vorbericht – Hertha BSC

  1. Paul Schmid

    Ich finde Platz 5-7 durchaus vorstellbar.
    Als Herthaner denke ich, dass deine Einschätzung echt gut gelungen ist.
    Ich bin wirklich gespannt wie Covic diese Saison das Team, gerade zum Ende hin, motivieren kann und was er raus holen kann. Gerade auch durch die neu Zugänge ist einiges drin! Hahohe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.